Archiv2013 Archiv2014 archiv2015 Archiv2016 Archiv2017

Archiv 2016

 Bea Nyga Himmel

160 Frauen – eine Handvoll sogar in Begleitung ihrer „kfd-Männer” – ließen sich von Bea mitnehmen auf eine kleine Zeitreise durch ihr musikalisches Leben, ausgehend von Münster-Hiltrup, Osnabrück, Vechta, Borussenpark bis nach Köln-Nippes, um nur einige wenige Stationen zu nennen. Dabei verstand Bea Nyga es, ihr Publikum zu Akteuren zu machen. Kräftiger Gesang erfüllte die St. Anna Kirche und zeitweise ließ sie sich von ihrem „Jugendchor”, der aus den Damen unter 57 bestand, unterstützen.

Fest steht: Wer einmal mit Bea gesungen hat, wird nie wieder Wörter lang dehnen, und . . .

Bea Nyga

. . . der Himmel ist da, wo Menschen miteinander Freude erleben.




Drei_Märchen-Fahrradtour 2016

Von der Kirche St. Viktor in Xanten-Birten zur Burg Winnenthal,
von dort zum Bönninghardter Wald und zurück zum Amphitheater Birten
führte die diesjährige Drei-Märchen-Fahrradtour:

Drei-Märchen-Fahrradtour 2016

Wo sind meine Rückzugsräume, in denen ich mich entfalten kann?“
„Was sind meine Fähigkeiten, mit denen ich mein Leben gestalte?“
Mit diesen Fragen schuf Pastoralreferentin Gertrud Sivalingam die Verbindung zu Rapunzel, dem altbekannten Grimmschen Märchen, und gab damit den ca. 70 Teilnehmerinnen wertvolle Denkanstöße mit auf den Weg.


Drei-Märchen-Fahrradtour 2016

 

 



Bericht „Die Gedanken ins Wachsen bringen”
Frauen.Macht.Bibel

Frauen.Macht.Bibel

 



Bibelprojekt Frauen.Macht.Bibel am 6. April 2016

Frauen.Macht.Bibel
Frauen.Macht.Bibel

Frauen.Macht.Bibel

Frauen.Macht.Bibel